Hubsteiger / Hebebühne

Sind Bäume bereits in einem äußerst kritischen Zustand, ist keine Seilklettertechnik mehr möglich. Hier setzen wir den Hubsteiger ein. Hier können wir auch zu zweit vom Korb aus arbeiten und gefährden dabei keine Personen. Diese Methode wird auch gern bei einer Anreihung von Bäumen verwendet, die in einer geraden Linie und auf ebener Fläche stehen (z.B. bei Alleen, Straßenzüge, Parkplätze, …), da wir hier effizienter arbeiten können.

Die wichtigsten Punkte zum Hubsteiger / Hebebühne im Überblick:

  • Kostenfreie Besichtigung nach Absprache vor Ort inkl. Beratung und Angebotserstellung mit detaillierter Auflistung
  • Bei Bedarf organisieren wir notwendige Verkehrssicherungsmaßnahmen
  • Diese Variante wird oft für einen Auftrag mit mehreren Bäumen du guter Zugänglichkeit genutzt – hier ist schnelles und kostengünstigeres Arbeiten möglich
  • Bei Bedarf organisieren wir selbst den Hubsteiger / die Hebebühne und ersparen Ihnen damit Zeit und Mühen und teilweise auch Kosten
  • Viele unserer Kunden, die diesen Service nutzen, sind Inhaber von Industrie-, Parkanlagen, Friedhöfen, etc.
  • Bei Bedarf häckseln wir das anfallende Astwerk mit unseren eigenen Geräten direkt vor Ort bzw. übernehmen den Abtransport des Stammholzes